FABRIKEN. KIRCHEN. BIBLIOTHEKEN.
30. literaturtage sachsen-anhalt 2021

LITERARISCHE WELTEN ENTDECKEN

Die Welt der Literatur zu Gast in Zeitz und an Saale, Unstrut, Elster.

In Kirchen, Bibliotheken, Festsälen und ungewöhnlichen Orten: vom 30. Oktober bis zum 13. November 2021 steht eine ganze Region im Zeichen der Literatur. 

Die Lesungen, Vorträge, Workshops und weiteren Veranstaltungen werden an verblüffenden ungewöhnlichen Orten stattfinden und das nicht nur in Zeitz – auch in Naumburg, Weißenfels und Merseburg werden die Landesliteraturtage 2021 die Menschen begeistern. 

digitales literaturlab zeitz
wer wir sind

LITERATUR - JUGENDLICH "FORMATIERT"

Vor- und Hauptprogramm der Landesliteraturtage werden auch  für Kinder und Jugendliche spezielle Angebote machen.

Das DIGITALE LITERATURLAB wird diese Programme und die Literaturtage begleiten. Wir werden in verschiedenen digitalen Formaten aus Proben, Veranstaltungen und den unterschiedlichen Orten berichten. Besonders Kinder und Jugendliche wir auf das wichtige Event aufmerksam machen und zugleich die Welt der Literatur neu entdecken lassen.
Das Digitalisierungszentrum Zeitz, die Design- und Kreativagentur TRANSMEDIAL und ZeitzOnline unterstützen uns.

digitales literaturlab zeitz
was wir tun

In den zwei Teams „VideoLab“ und „ReportageLab“ bearbeiten wir Berichte und Projekte in den digitalen Formaten Audio, Video und Reportagen im Web.

Wir planen eine Podcast-Serie rund um die Landesliteraturtage und die acht Zeitzer Bibliotheken. In Blogbeiträgen hier auf der Webseite berichten wir über Events, führen Interviews mit ProtagonistInnen und AutorInnen. Die Beiträge ergänzen wir mit Videoclips, Fotos und Audiobeiträgen. Ein Film wird am Ende über die Highlights der Landesliteraturtage berichten. Alle Aktivitäten spiegeln wir in Social Media Kanälen.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email